Stellenbezeichnung
Auszubildender Elektroniker/ Fachrichtung Gebäudesystemintegration m/w/d
Beschreibung

Du stehst auf Innovation und hast Spaß daran, Systeme und Prozesse mithilfe neuester Technik zu optimieren? Smart Building, Smart Home, Energiemanagement und Elektromobilität spielen eine immer größere Rolle in unserem Alltag.

Vor dem Hintergrund der Digitalisierung braucht es Elektroniker, die diesen neuen Anforderungen gerecht werden. Deshalb wurde ab 2021 die Ausbildung als Elektroniker für Gebäudesystemintegration eingeführt. Sie ist zukünftig ein Bindeglied zu Planern im Bereich intelligenter Gebäudetechnologien.

Du wirst auf Baustellen als qualifizierter Ansprechpartner fungieren und Lösungen für komplexe Infrastruktursysteme finden.

Seit über 20 Jahren bilden wir junge Menschen in den unterschiedlichsten Berufen aus. Bewirb dich jetzt und werde Teil unseres Teams!

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

Elektroniker/innen der Fachrichtung Gebäudesystemintegration planen und installieren gebäudetechnische Einrichtungen wie Anlagen der elektrischen Energieversorgung, Beleuchtungs-, Kälte-, Klimaanlagen oder Überwachungseinrichtungen. Sie planen und installieren Smart Home und Gebäudeleitsysteme und Datennetze, programmieren und konfigurieren die Steuerund Regelungseinrichtungen von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen. Zudem installieren sie Antennen, Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen.
Im Rahmen von Wartungsarbeiten prüfen sie gebäudetechnische Systeme und stellen sie ggf. neu ein. Bei Störungen ermitteln sie die Ursachen und setzen Systeme und Anlagen instand.

Qualifikationen / Anforderungen

Um Elektroniker für Gebäudesystemintegration werden zu können, solltest du sehr gutes technisches Verständnis und geschickte Hände mitbringen. Schulfächer, in denen du nicht nur gute Noten, sondern auch Freude gehabt haben solltest, sind Mathematik und Physik. Zumindest die Grundrechenarten sollten sitzen, denn ums Rechnen, wenn z.B. elektrische Größen bestimmt werden müssen, kommst du als Elektroniker nicht drum rum. Einen bestimmten Schulabschluss benötigst du dagegen nicht, unter den Elektronikern sind Absolventen aller Schulformen vertreten.

Leistungen der Anstellung

Ausbildungsvergütungen gemäß Tarifvereinbarung 2022 pro Monat :
• 1. Ausbildungsjahr:    770,- €
• 2. Ausbildungsjahr:    830,- €
• 3. Ausbildungsjahr:    940,- €
• 4. Ausbildungsjahr: 1.000,- €

Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
August 2023
Dauer der Anstellung
gemäß Ausbildungsvertrag
Industrie / Gewerbe
Gebäudeautomation
Arbeitsort
Behrener Straße 6, 66117 Saarbrücken
Veröffentlichungsdatum
7. November 2022
Gültig bis
31. August 2023
Close modal window

Anstellung: Auszubildender Elektroniker/ Fachrichtung Gebäudesystemintegration m/w/d